Kirill Petrenko wird Chef der Berliner Philharmoniker

Die Berliner Philharmoniker haben gewählt: Kirill Petrenko wird Nachfolger von Sir Simon Rattle. Der gebürtige Russe ist erst 43 Jahre alt, er hat in Österreich seine Ausbildung absolviert, war an der Komischen Oper Berlin und ist seit fast zwei Jahren Generalmusikdirektor der Münchner Staatsoper.

Kirill Petrenko in München 2013.
Bildlegende: Der neue Chef der Berliner Philharmoniker: Kirill Petrenko. Keystone

Weitere Themen des Vorabends:

  • Die ungewollte Kälte und das Glück: ein Nachruf auf James Salter
  • Die letzten 48 Stunden: Das Ensemble des Theaters Basel verabschiedet sich
  • Wann kommt die Ehe für alle auch in Italien?

Moderation: Andreas Müller-Crepon, Redaktion: Andreas Klaeui