Knapp 900 Millionen Franken für die Kultur

Heute Nachmittag hat der Bundesrat die Vernehmlassung zur Kulturbotschaft 2016 bis 2019 eröffnet. Zur Umsetzung seiner Kulturpolitik beantragt der Bundesrat 895 Millionen Franken. Bundesrat und Kulturminister Alain Berset erklärt, welche Akzente er setzen will und wofür er das Geld brauchen will.

Alain Berset an der Pressekonferenz.
Bildlegende: Der Bundesrat beantragt 895 Millionen Franken für die Kultur. Keystone

Weitere Themen des Vorabends:

  • Im neuen Roman von Paul Coelho gibt es inhaltiche Fehler über die Schweiz.
  • Das Filmfestival «Bildrausch» in Basel zeigt 3D-Filme.
  • Rudolf Lutz komponiert eine Kantate im barocken Stil für das Bachfest in Schaffhausen.

Moderation: Jodok Hess, Redaktion: Sandra Leis