Kulturgüterraub: Verwirrung um Frankreichs Restitutionspolitik

Die Ankündigung kam 2017 vom französischen Präsidenten: Geraubte afrikanische Kunstwerke sollten an die Herkunftsländer zurückgegeben werden. Doch nun berichten Medien von einer Kehrtwende in der französischen Restitutionspolitik. Was gilt jetzt?

Illustration auf Grün
Bildlegende: SRF / Sebastien Thibault

Weitere Themen:

  • Kulturelle Teilhabe: Das Kunstmuseum Thun zeigt, wie's geht.
  • Ein bisschen mehr Mitsprache für Frauen im Vatikan.
  • Feiner Liebesfilmn aus Indien: «Photograph».

Moderation: Susanne Schmugge, Redaktion: SRF 2 Kultur und Gesellschaft