Leben mit Aids

Zum diesjährigen Welt-Aids-Tag hat die Aidshilfe Schweiz eine neue Kampagne lanciert: Leben mit Aids. Denn seit über zwanzig Jahren ist Aids therapierbar. Trotzdem weigern sich viele Alters- und Pflegeheime, HIV-positive Menschen aufzunehmen. Und: Für homosexuelle Männer gibts die «Pille davor».

Symbol auf Rot
Bildlegende: SRF / Sébastien Thibault

Weitere Themen:

  • Sprengung mitten in der Stadt Luzern: Der Gletschergarten erhält einen neuen unterirdischen Rundgang.
  • Facebook und die Medien: Bei vielen Medienhäusern sind die Likes und Shares dramatisch eingebrochen.
  • Die Puppen von Sasha Morgenthaler sind weltberühmt. Doch wer war die Frau, die sie geschaffen hat?
  • Zeugenbefragung am virtuellen Tatort: Virtual-Reality-Brillen erleichtern die Arbeit der Zürcher Rechtsmedizin.

Moderation: Sandra Leis, Redaktion: SRF 2 Kultur Aktualität