Luzern will seine Theaterlandschaft neu gestalten

Das alte Luzerner Theater an der Reuss soll aufgegeben werden - dafür soll es ein neues Haus in der Nähe des KKL geben. Und gleichzeitig will Luzern auch die freie Theaterszene stärken. Darauf haben sich Behörden und Kulturschaffende geeinigt.

Hat vielleicht bald ausgedient: das Luzerner Theater an der Reuss.
Bildlegende: Hat vielleicht bald ausgedient: das Luzerner Theater an der Reuss. Wikipedia/Ingo Höhn

Weitere Themen des Vorabends:

  • Der Romanerstling «Diese Dinge geschehen nicht so einfach» von Taye Selasi macht Furore
  • Der italienische Journalist und Autor Roberto Saviano schreibt über das grosse Geschäft mit Kokain
  • Der türkische Pianist Fazil Say ist wegen Islam-Beleidung verurteilt worden
  • Boris Blank von Yello hat eine neue App erfunden: ein neues Programm für Smartphone und Tablet, mit dem sich Musik machen lässt

Moderation: Irene Grüter, Redaktion: Sandra Leis