Rückbesinnung auf Rituale – wieso Schwingen immer beliebter wird

Regenschirme sind tabu, Messer aber in Ordnung – beim Schwingen läuft vieles anders als in anderen Sportarten. Wie der Nationalsport ursprünglich entstanden ist und warum er sich uralte Traditionen bewahrt hat, erklärt Sportjournalist und Autor Thomas Renggli.

Illustration auf Rot
Bildlegende: SRF / Sebastien Thibault

Weitere Themen:

  • Netflix auf Französisch – eine neue Streamingplattform soll dem US-Dienst Konkurrenz machen.
  • Theater als Ort des Gedenkens – Christoph Marthalers neues Stück eröffnet die Ruhrtriennale.
  • Kampf für Gleichberechtigung – wie sich Frauen in den Weltreligionen für Frieden einsetzen.
  • Wider die Schwerkraft – die «Groupe Acrobatique de Tanger» beeindruckt das Publikum beim Zürcher Theaterspektakel.
  • «Das letzte Wort»: Peinliche Plastiktüten als Sammelobjekt

Moderation: Katharina Brierley, Redaktion: SRF 2 Kultur und Gesellschaft