Vertrauen ist alles, wenn es ums Verhandeln geht

Nach dem Referendums-Nein verhandeln Griechenland und die EU-Partner neu. Doch das Vertrauen zwischen den Verhandlungspartnern scheint zerrüttet. Im Gespräch Luzius Wasescha: Er ist Botschafter und Handelsdiplomat und weiss, wie wichtig Vertrauen in Verhandlungen ist und wie man Vertrauen herstellt.

Porträt Luzius Wasescha.
Bildlegende: Vertrauen in Verhandlungen: Luzius Wasescha. Keystone

Weitere Themen des Vorabends:

  • Die TV-Serie« Nashville» zeigt: Country-Musik ist mehr als Banjo und Geige, ist mehr als Western-Romantik mit Lasso und Hut.
  • «Die Verlorene» von Michèle Minelli ist ein eindringliches Buch, in dem es um das wahre Schicksal von Frieda Keller geht, die 1904 wegen Kindsmord zum Tod verurteilt und dann zu lebenslanger Haft begnadigt wird.
  • Sommerlesung: Arno Camenisch liest Geschichten aus «Nächster Halt Verlangen».

Moderation: Irène Grüter, Redaktion: Annette König