Zerstörungsziel: Weltkulturerbe

Bleibt nur hilfloses Zuschauen und Abwarten, wenn in Syrien historische Stätten, die zum UNESCO-Weltkulturerbe zählen, zu Schlachtfeldern werden? Im Gespräch ist der Altertumsforscher Hermann Parzinger, Präsident der Stiftung Preussischer Kulturbesitz in Berlin.

Die syrische Ruinenstadt Palmyra
Bildlegende: Die antike Oasenstadt Palmyra. Keystone

Weitere Themen des Vorabends:

  • «Lied für Lotti» der neue Song von Züri West für einen Dokumentarfilm über den Schriftsteller Friedrich Dürrenmatt
  • «I Can't Get No Satisfaction» über die Entstehung eines Songs, der im Sommer vor 50 Jahren Popgeschichte schrieb
  • Mückenforschung im freien Feld mit Frischblut von Studenten

Moderation: Annina Salis, Redaktion: Irene Grüter