«Ali Hassans Intrige» von Nihad Siris (2/8)

Fathi Schin bahnt sich seinen Weg durch die verordnete Massendemonstration. Um sich vom Getöse abzulenken, denkt er an seinen verstorbenen Vater, der stets Witze über das Regime machte. Seine Frau, Fathi Schins Mutter, spornte ihn dabei an. Doch mittlerweile hat sie ganz andere Pläne im Kopf.

Fathi Schin ist bestürzt - und Ali Hassans Intrige nimmt ihren Lauf.

Sprecher: Victor Calero - Redaktion und Regie: Johannes Mayr - Produktion Schweizer Radio und Fernsehen, 2011 - Dauer: 30'58"

Redaktion: Johannes Mayr