An Weihnachten steigt der Mehlbedarf

Inmitten des Dorfs steht das imposante Gebäude der Mühle Oberembrach. Die Margrit und Urs Brunner führen den Betrieb in sechster Generation und kommen auch ohne Mühlerad bestens aus. Mit ihren Mehlsorten wird das ganze Zürcher Unterland beliefert und gerade zur Weihnachtszeit herrscht Hochbetrieb.

Verschiedene Mehlsorten stehen auf Regal.
Bildlegende: Ein Blick in den Mühleladen Oberembrach. SRF

Autor/in: dau, Moderation: Leonard, Redaktion: Chkay