Das Winzerjahr im Mai: Der Weisswein wird filtriert

Brauchtum

Mit Gummistiefel und in Arbeitshosen steht Christian Herzog im Weinkeller. Jetzt im Mai filtriert er den Weisswein. Die Mikro-Organismen werden herausgefiltert, damit der Wein «stabil» wird. Als klarer Tropfen wird er schliesslich in Flaschen abgefüllt und gelangt in den Verkauf.

Ein Mann mit einem Glas Wein.
Bildlegende: Winzer Christian Herzog bei der Filtration von Weisswein. SRF

Moderation: Christian Salzmann, Redaktion: Sascha Zürcher