Dehydration – Wassermangel im Körper

Gesundheit

Anderthalb bis zwei Liter Flüssigkeit sollten wir pro Tag trinken, im Sommer noch mehr. Vielen Menschen erreichen diesen Richtwert nur schwer. Gerade im Alter, wenn das Durstgefühl nachlässt, kann es eine Herausforderung sein den Wasserspeicher genügend aufzufüllen.

Eine Frau trinkt ein Glas Wasser.
Bildlegende: Am besten stellt man für sich immer ein Glas Wasser bereit. colourbox

Moderation: Bea Schenk, Redaktion: Catherine Thommen