Ich sah drei Schiffe segeln vorbei

Musik & Geschichten

Das alte Weihnachtslied «Ich sah drei Schiffe segeln vorbei» erzählt die Geschichte, der heiligen drei Könige. Sie haben das Jesuskind in Bethlehem gesehen und sind anschliessend unterwegs, um der ganzen Welt davon zu erzählen.

Ein Schrein aus Gold mit verschiedenen sitzenden Figuren.
Bildlegende: Teilansicht des Dreikönigsschreins im Kölner Dom. Wikipedia / Elya

Die Reise um die Welt mit der Frohen Botschaft erklärt, weshalb das Lied von drei Schiffen handelt. Im Text verraten die Könige, dass sie drei Kronen an Bord haben. Ausserdem werden sie gefragt, wohin sie unterwegs seien. Ihre Antwort lautet: Nach Köln am Rhein.

Warum Köln am Rhein durchaus Sinn macht, erklärt Chormusikredaktor Guido Rüegge im «Musikwelle Magazin».

Moderation: Christine Gertschen, Redaktion: Guido Rüegge