Richtig Hände waschen

Gesundheit

Wir halten uns im Bus fest, wir niesen, wir streicheln Tiere, und gleich danach fassen wir uns mit den Händen ins Gesicht. Die unsichtbaren Keime, die wir zuvor aufgelesen haben, führen wir automatisch in unseren Organismus ein. Und diese können uns krank machen. Deshalb: Hände waschen.

Person wäscht sich die Hände mit Seife.
Bildlegende: Mehrmals täglich die Hände waschen, kann Erkältungskrankheiten verhindern. colourbox.com

Hausarzt Christoph Stirnimann erklärt, worauf man dabei achten soll.

Redaktion: Brigitte Wenger