«Training muss keinen Spass machen»

Gesundheit

Trainieren soll besonders im Alter zum Alltag gehören, wie zum Beispiel die Zähne zu putzen. Freude soll nicht das Training an sich bereiten, sondern die Erfolge, die man damit erzielt.

Mann schwitzt im Fitnesscenter.
Bildlegende: Sport treiben soll Freude machen. Das Training muss diesen Aspekt allerdings nicht erfüllen. colourbox.com

Sylvia Gattiker, Fachfrau für Prävention und Gesundheitsmanagement und Leiterin von Fitnessstudios für ältere Menschen, erklärt, warum Training keinen Spass machen muss.

Redaktion: Brigitte Wenger