«Ueli-Schottisch»

Musik & Geschichten

Als kleines Mädchen hatte Volksmusikredaktorin Renate Anderegg eine bleibende Begegnung mit dem Akkordeonisten Ueli Martinelli. Dieser machte damals, an einer «Stobete» im Winzenberg SG, eine lustige Aussage, die Renate nie mehr vergass. Daran erinnern sie die Klänge vom «Ueli-Schottisch» bis heute.

Schwarz-Weiss-Fotografie von zwei Akkordeonisten.
Bildlegende: Ueli Martinelli und der junge Willi Valotti. Haus der Volksmusik

Moderation: Joël Gilgen, Redaktion: Renate Anderegg