Ein Stückchen weit: drei Spaziergänge mit Heinz Holliger in Rom

  • Freitag, 27. August 2010, 20:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Freitag, 27. August 2010, 20:00 Uhr, DRS 2
  • Wiederholung:
    • Sonntag, 29. August 2010, 15:00 Uhr, DRS 2

Bis heute ist der Musiker und Komponist Heinz Holliger ein unbequemer Zeitgenosse geblieben. Er meidet in seinen Programmen das leicht bekömmliche, setzt sich für Aussenseiter ein und geht immer wieder radikal neue kompositorische Wege.

Holliger misstraut dem austauschbar gewordenen Betrieb der internationalen Avantgarde. Viel lieber wendet er sich den fast ausgestorbenen Dialekten, Naturhörnern und jenen Klängen zu, die ihm, wenn die Luft dünn wird, bei Hochgebirgstouren zufallen.

Cécile Olshausen konnte den vielbeschäftigten Künstler während eines Gastdirigats drei Tage in Rom begleiten und gewann zunehmend Einblick in sein kreatives Universum.

Produktion Schweizer Radio DRS, 2009

Autor/in: Cécile Olshausen