«Free at last - Der schwarze US-Bürgerrechtler W.E.B. Du Bois»

  • Freitag, 16. Januar 2009, 20:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Freitag, 16. Januar 2009, 20:00 Uhr, DRS 2
  • Wiederholung:
    • Sonntag, 18. Januar 2009, 15:00 Uhr, DRS 2

Mit der Inauguration von Barack Obama am 20. Januar wird ein neues Kapitel in der Geschichte US-amerikanischer Rassenbeziehungen aufgeschlagen. Eine Geschichte, an deren Anfang unter andern der schwarze Bürgerrechtler William Edward Burghardt Du Bois stand.

Du Bois (1868-1963) war Soziologe und der erste schwarze Harvard-Absolvent. Er setzte sich ein Leben lang für die Rechte seiner schwarzen Landsleute ein.

So bedeutungsvoll seine Schriften und Ideen in ihrer Zeit waren, so vergessen sind sie heute - zu Unrecht. Reprise einer Passage2 von 2004 aus gegebenem Anlass.

Autor/in: Bernard Senn