Ghana revisited oder «das Königsding»

  • Freitag, 14. September 2012, 20:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Freitag, 14. September 2012, 20:00 Uhr, DRS 2
  • Wiederholung:
    • Sonntag, 16. September 2012, 15:00 Uhr, DRS 2

1966 in Stuttgart geboren, die Mutter deutsch, der Vater aus Ghana. Der Vater zieht weiter, die Mutter mit dem Sohn in die Schweiz. 46 Jahre später soll der Sohn plötzlich König werden und dem verschollen geglaubten Vater auf den Thron eines ghanaischen Häuptlings folgen.

Blick auf die Küstenstadt Cape Coast in Ghana.
Bildlegende: Blick auf die Küstenstadt Cape Coast in Ghana. <a href=http://commons.wikimedia.org/wiki/File:Ghana_Cape_Coast_01.jpg>Erik Cleves Kristensen</a>

Zum Glück ist da Halbbruder Fred, der Ghanaer ist durch und durch und mit Hamburger Schnauze alles klar macht. Fred, der Rückkehrer aus Deutschland, ist nur einer von zwölf Söhnen eines umtriebigen Vaters und prädestiniert, diesem zu folgen.

Ein Feature eines ghanaischen Prinzen, DRS 2-Redaktor Bernard Senn.

Autor/in: Bernard Senn