Das Herz im Toggenburg: Katrin Abderhalden und Martin Sailer

  • Sonntag, 29. Dezember 2019, 10:03 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Sonntag, 29. Dezember 2019, 10:03 Uhr, Radio SRF 1
  • Wiederholung:
    • Sonntag, 29. Dezember 2019, 22:08 Uhr, Radio SRF 1

Bei Gastgeber Christian Zeugin lernen sich Katrin Abderhalden, Schneiderin aus Alt. St. Johann, und Martin Sailer, Kleintheaterunternehmer, persönlich kennen.

Martin Sailer, Katrin Abderhalden und Christian Zeugin
Bildlegende: SRF

Katrin Abderhalden (29)

Traditionell werden die Toggenburger Trachten in den Familien in Heimarbeit hergestellt. Katrin Abderhalden ist die erste Schneiderin, bei der sich die Toggenburger Trachten in einem professionellen Atelier nach Mass bestellen lassen. Die Bauerntochter wuchs auf einem Biobetrieb auf und entschied sich nach einem Jahr im Welschland zur Schneiderinnenlehre. Daneben singt und jodelt Katrin Abderhalden im «Churfirstenchörli».

Martin Sailer (48)

Martin Sailer zog es früh aus der Stadt St. Gallen ins Toggenburg. Der Kleintheaterunternehmer ist ein umtriebiger Querdenker: Neben seiner Tätigkeit als Lehrer, stand er jahrelang am Bass einer Countryband, war Verleger einer Countryzeitschrift und übernahm schliesslich den Betrieb des «Zeltainers», einem kleinen Theater bestehend aus einem Zelt und vier Containern. Das Kulturunternehmen hat sich mit seinem Programm fest im Toggenburg etabliert.

Die Radio SRF 1-Talksendung «Persönlich» kommt am Sonntag, 29. Dezember live aus der Lokremise in St. Gallen.

Der Anlass ist öffentlich und der Eintritt frei.

Türöffnung 09.00 Uhr, Beginn der Sendung 10.00 Uhr. Keine Sitzplatz-Reservation.

Moderation: Christian Zeugin