«Persönlich» aus Basel

  • Sonntag, 6. Februar 2011, 10:03 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Sonntag, 6. Februar 2011, 10:03 Uhr, DRS 1
  • Wiederholung:
    • Sonntag, 6. Februar 2011, 22:08 Uhr, DRS 1

Katharina Kilchenmann begrüsst im Kleintheater «Tabourettli» Béatrice von Siebenthal, Trainerin Frauenfussball-Nationalteam und Eddie Eymann, Tramfahrer und Zen-Mönch.

Béatrice von Siebenthal, Eddie Eymann und DRS 1-Gastgeberin Katharina Kilchenmann.
Bildlegende: Béatrice von Siebenthal, Eddie Eymann und DRS 1-Gastgeberin Katharina Kilchenmann. SRF

Er fährt mit der Strassenbahn durch Basel, Eddie Eymann, der «Trämlifahrer» mit dem Glatzkopf. Seinen anspruchsvollen Beruf bewältigt er meist ruhig und entspannt dank Meditation. Seit 33 Jahren ist er Zen-Mönch und kombiniert auf seine ganz persönliche Art Spiritualität und Alltag.

Béatrice von Siebenthal gehörte einst zu den Mitgründerinnen der Frauenabteilung des Sportvereins Sissach BL. Seit neun Jahren ist sie nun Verantwortliche des Schweizer Frauenfussballs und trainiert das A-Nationalteam - mit Erfolg! Wer ist die Frau, die ihr ganzes Herzblut in den Frauenfussball steckt und mit ihrem Team zu den sechzehn besten Europas gehört?

Redaktion: Katharina Kilchenmann