«Persönlich» aus Ruswil LU

Katharina Kilchenmann begrüsst im Kleintheater «Tropfstei ...am Märtplatz» in Ruswil LU die Bäuerin und Geschäftsfrau Vilma Fischer-Di Tommaso sowie den Rössli-Wirt Robert Erni.

Vilma Fischer ist in Ruswil als Tochter italienischer Einwanderer aufgewachsen. Die umtriebige Seconda liebt das Landleben. Sie ist Bäuerin und hat sich in der Region zudem als Pasta-Produzentin und Caterin einen Namen gemacht.

Robert Erni ist in Ruswil und Umgebung besser bekannt als «Rössli-Robi». In vierter Generation führt er zusammen mit seiner Frau den geschichtsträchtigen Landgasthof Rössli, wo seinerzeit, im 19. Jahrhundert, die CVP Schweiz gegründet worden war.