Zum Inhalt springen
Inhalt

Körper & Geist Fruchtbare Frauen riechen besser

Legende: Video Der Duft der Frauen abspielen. Laufzeit 00:43 Minuten.
Aus Puls vom 29.10.2018.

Während der fruchtbaren Tage duften Frauen für Männer besonders unwiderstehlich. Das bestätigt eine neue Studie der Uni Bern, Link öffnet in einem neuen Fenster. Das Team um Daria Knoch von der Abteilung soziale Neurowissenschaft liess 28 Frauen während ihrer fruchtbaren Tage nachts Baumwollpads in die Achselhöhlen kleben. Parallel dazu wurden die Sexualhormone bestimmt.

Um den Duft der Frauen nicht zu verfälschen, durften sie während der Zeit nicht mit der Pille verhüten, mit niemanden das Bett teilen, keinen Alkohol trinken und sich nur mit neutralen Duschmitteln waschen.

Die Pads kamen dann in eine Flasche. Später schnupperten 57 ausgewählte Männer an den Pads.

«Was mich am meisten erstaunte», so Studienleiterin Dario Knoch gegenüber «Puls»: «Fast alle Männer reagierten gleich». Sie fanden nämlich die Frauen mit hohen Östrogenwerten und niedrigen Progesteronwerten am anziehendsten.

Dieser Hormonspiegel ist gleichbedeutend mit sehr hoher Fruchtbarkeit. Aus evolutionsbiologischer Sicht macht das durchaus Sinn: Männer suchen sich gemäss Evolutionstheorie jene Frauen aus, die eine möglichst erfolgreiche Fortpflanzung versprechen.