Zum Inhalt springen

Header

Video
Ausreichend Grippeimpfstoffe verohhanden
Aus Puls vom 19.11.2012.
abspielen
Inhalt

Gesundheitswesen Schutz vor Influenza - Grippeimpfung gesichert

Die Impfung für die Grippesaison 2012/13 ist in der Schweiz gesichert.

Die angekündigten Lieferengpässe sind überwunden, sagt das BAG. Dies auch darum, weil Swissmedic angeblich verunreinigte Novartis-Impfstoffe wieder freigegeben hat.

Ab Ende November können sich gemäss BAG alle impfen lassen, die das wünschen.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen