Ah und Autsch: Lustvolles Liebesleben trotz chronischer Schmerzen

Chronische Schmerzen bei rheumatischen Erkrankungen wie Arthrose, Polyarthritis oder Weichteilrheuma beeinträchtigen den Alltag der Betroffenen in allen Bereichen. Auch das Liebesleben bleibt davon nicht verschont. Darüber zu reden ist nach wie vor tabu.

Symbolbild
Bildlegende: Symbolbild Colourbox

Das Knie tut weh, der Rücken und die Hüfte schmerzt: Jeder Fünfte in der Schweiz leidet unter Rheuma, alleine 70 000 Patienten leiden an rheumatoider Arthritis. Diese und andere Menschen mit Krankheiten, die chronische Schmerzen mit sich ziehen, leiden unter einer eingeschränkten Beweglichkeit, lähmender Müdigkeit und psychischen Beschwerden. Trotzdem wünschen sie sich eine erfüllte Beziehung und eine lustvolle Sexualität.

Doch wie ist das möglich? Eine Polyarthritis-Patientin schildert, wie sie zusammen mit ihrem Partner einen guten Weg gefunden hat. Und die Physiotherapeutin und klinische Sexologin Linda Andreska gibt Tips.

Moderation: Stefan Kohler, Redaktion: Christine Schulthess