Die Suche nach Stille – Ferien im Kloster

Auszeiten und Besinnungstage im Kloster liegen im Trend: Immer mehr gestresste Menschen checken hinter dicken Mauern ein, um etwas Abstand vom gewohnten Alltag zu finden oder ihre Lebensgestaltung zu hinterdenken.

Das Benediktinerkloster Engelberg bietet im Gästehaus 10 Einzel- und 6 Doppelzimmer hinter barocken Mauern.
Bildlegende: Das Benediktinerkloster Engelberg bietet im Gästehaus 10 Einzel- und 6 Doppelzimmer hinter barocken Mauern. SRF/Samuel Schmid

«Steigen Sie mal aus, um in Ruhe ein paar Dinge zu überdenken» oder «Nehmen Sie eine Auszeit für Leib und Seele»: So und ähnlich werben diverse Klöster um Menschen, die für einige Zeit ihrem Alltag entfliehen wollen.

Die Angebotspalette ist gross: Von Tagen der Stille für Einzelpersonen über Gespräche mit dem Gästepater bis zu Familienferien und Klausurtagungen wird viel geboten. DRS 1 nimmt einen Augenschein im Kloster Engelberg.

Moderation: Joëlle Beeler, Redaktion: Samuel Schmid