Optimismus trainieren

Leicht und locker durchs Leben gehen, das Positive sehen. Wer möchte das nicht? Optimisten leben besser und häufig auch gesünder. Doch was können wir aktiv dazu besteuern, um optimistischer zu werden?

T-Shirt mit Smiley.
Bildlegende: Mit einem Lächeln durchs Leben: Optimismus kann man trainieren. Colourbox

Ein Teil unseres Optimismus oder Pessimismus liegt in den Genen. Dieser Teil ist aber sehr klein. Laut Forschern der Universität Zürich ist Optimismus lernbar. Der «Ratgeber» erklärt, wie das geht und weshalb dieses Training funktioniert.

Ein kostensloses Traininsprogramm aus der Positiven Psychologie der Universität Zürich finden sie hier.

Moderation: Thomy Scherrer, Redaktion: Maja Brunner