Sexualität im Altersheim

Sex im Alter ist ein Tabu. Alte Menschen sind für die Gesellschaft asexuelle Wesen. Das Verlangen nach Sex hört im Alter jedoch nicht einfach auf. Grundsätzlich ist es auch möglich, im Alters- oder Pflegeheim sexuell aktiv zu sein.

Händchen halten ja, Sex nein?
Bildlegende: Händchen halten ja, Sex nein? colourbox.com

«Für die Seniorin oder den Senior ist es primär wichtig, zu erkennen, welche Form von Nähe, Berührung oder Sex man will», sagt SRF-Ratgeberpsychologin und Fachfrau für Altersfragen, Bettina Ugolini. «Und dann muss man diese Wünsche ansprechen - trotz Tabu.»

Oft sind es jedoch nicht die Senioren selber, die beim Thema Sex abblocken. Für die Angehörigen ist das Thema unangenehmer. Bettina Ugolini sagt: «Es geht ums Wohl der Senioren, nicht um die Angehörigen. Das muss den Angehörigen klar werden.»

Moderation: Michael Brunner, Redaktion: Brigitte Wenger