220 Raketenschützen gegen den Hagel

In der vergangenen Woche fegten heftige Gewitter, teils mit Hagel, über die Schweiz. Seit 1952 kämpft der «Hagelabwehrverband Ostschweiz» gegen Hagel. 220 Hagelraketen-Schützen zählt der Verband. Geschossen wird nach einem klar festgelegten Prozedere.

Beiträge

Moderation: Stefan Kohler, Redaktion: Roman Portmann