Airport Lugano vor ungewisser Zukunft

Die slowenische Fluggesellschaft Adria Airways hat aufgrund finanzieller Engpässe vorübergehend ihre Flüge ausgesetzt. Seit dem späten Montagabend und noch bis Mittwoch hebe keine Maschine der Airline mehr ab. In der Schweiz sind die Flugverbindungen zwischen Lugano und Zürich betroffen.

Der Flugplatz Lugano Agno
Bildlegende: Der Flugplatz Lugano Agno Keystone

Auserdem:

  • BLS verzichtet auf Planungstool und schreibt rund 20 Millionen Franken ab
  • Pläne in Luzern nach Fertigstellung des Durchgangsbahnhofs

Moderation: Benedikt Erni