Das Magazin - Rekord bei der Olivenernte im Tessin

  • Samstag, 24. November 2018, 12:03 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Samstag, 24. November 2018, 12:03 Uhr, Radio SRF 1
  • Wiederholung:
    • Samstag, 24. November 2018, 17:15 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 25. November 2018, 17:20 Uhr, Radio SRF Musikwelle

Nicht nur die Obstbauern in der Nordschweiz profitieren vom guten Wetter in diesem Sommer - auch die Olivenbauern im Tessin. Dieses Wochenende schliessen auch sie die Ernte ab. Trotz des Rekordertrags wird Tessiner Olivenöl ein Nischenprodukt bleiben, sagen die Bauern.

Der Tessiner Olivenbauer Massimo Pedrazzini.
Bildlegende: Olivenbauer Massimo Pedrazzini im Olivenhain oberhalb von Lugano. SRF

Weiter in der Sendung:

BE: Ein Platz für ausländische Fahrende [4:28]

Marc Meichtry ist Gemeindepräsident von Brügg. Er hat durchgeboxt, dass seine Gemeinde einen Standplatz für ausländische Fahrende einrichtet. Für zwei Jahre. Weil es genau an solchen Standplätzen in Bern und überall fehlt. Wer ist dieser Meichtry, der seinen Plan so konsequent durchzieht?

BS: Ein Wohnhaus auf Zeitreise [8:12]

Die Siedlung Eglisee in Basel wurde 1930 gebaut und zwar damals eine Mustersiedlung. Die Architekten wollten damit eine Antwort auf die Frage finden: «Wieviel Platz braucht der Mensch um würdig zu leben?» Jetzt, fast 80 Jahre später, hat ein Verein angefangen eine der Wohnungen in ihren Originalzustand zurückzuversetzen. Inklusive Steckdosen, Kücheneinrichtung, Tapeten. Mit ihrem Projekt wollen sie zeigen: Verdichtung heisst vielleicht auch auf kleinerem Fuss leben.

SH: Eine Miniaturwelt zum Schmunzeln [11:57]

In Neuhausen beim Rheinfall wird die «grösste überdachte Miniaturwelt der Schweiz» eröffnet. Es werden (Ost-)Schweizer Sehenswürdigkeiten wie der Rheinfall, der Säntis oder die Schaffhauser Altstadt nachgebaut. Und ständig entdeckt man als Besucher witzige Details: Nacktbadende auf einer Insel im Fluss, ein Drache unter einer Brücke, ein abgestürztes UFO...

Moderation: Silvan Fischer