Das Magazin – St. Galler «Cyber-Unit» feiert erste Erfolge

  • Samstag, 30. März 2019, 12:03 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Samstag, 30. März 2019, 12:03 Uhr, Radio SRF 1
  • Wiederholung:
    • Samstag, 30. März 2019, 17:15 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 31. März 2019, 17:20 Uhr, Radio SRF Musikwelle

Die St. Galler Kantonspolizei geht verstärkt gegen Cyberkriminalität vor. Seit vergangenem Herbst verfügt sie über eine sogenannte «Cyber Unit». Kernaufgabe dieses Kompetenzzentrums ist es, Polizisten bei der Ermittlung von Internet-Betrügern zu schulen und diesen das Handwerk zu legen.

Eine Tastaur im Dunkeln.
Bildlegende: Die Zahl der Delikte, die im Internet begangen werden, nimmt laufend zu. Keystone

Ausserdem im Magazin:

[00:03:35] BE: Der legale Hacker
Seit gut 20 Jahren hackt Nicolas Mayencourt Computersysteme von Banken, Spitälern oder Energieversorgern. Das legal und auf Auftrag hin. Er zeigt so den Unternehmen, Behörden oder Staaten auf, wo die Sicherheitslücken in ihren Systemen sind.

[00:06:29] ZH: Der muslimische Seelsorger
Als bisher einzige Kanton hat der Kanton Zürich muslimische Seelsorger ausgebildet. Sie sollen Menschen in schwierigen Situationen beistehen können, in Heimen oder Spitälern.

[00:09:11] SO: Das gute alte Amtsblatt
Das Amtsblatt im Kanton Solothurn soll künftig nur noch in digitaler Form publiziert werden. Ist dies das Ende des gedruckten Amtsblattes? Eine Beizentour zeigt: das Blatt würden viele vermissen.

[00:11:42] ZG: Die Kritik an den Kampfrichtern
Ähnlich wie Fussball-Schiedsrichter brauchen auch Kampfrichter beim Schwingen vermehrt eine dicke Haut. Auf den Zuschauertribünen sind die Entscheide der Kampfrichter ein beliebtes Diskussionsthema und auch ein Grund für Reklamationen.

Moderation: Jörg André