Finma-Verdikt bringt Aargauer Kantonalbank in Schwierigkeiten

Debakel für die Aargauer Kantonalbank: Ihr neuer Direktor kann seinen Posten nicht antreten. Die Finanzmarktaufsicht (Finma) hat Andreas Waespi ein Berufsverbot auferlegt. Die AKB rechtfertigt die Wahl Waespis.

Die Aargauer Kantonalbank muss einen neuen Chef suchen.
Bildlegende: Die Aargauer Kantonalbank muss einen neuen Chef suchen. keystone

Weiter in der Sendung:

  • Das neue Wahlsystem in Nidwalden ist tatsächlich gerechter - das zeigt die Analyse.
  • Die neue Informatik-Abteilung der Hochschule Luzern kommt nach Rotkreuz - in Zug ist auch der Bedarf besonders gross.

Moderation: Thomas Heeb