Gift im Trinkwasser: Aargau nimmt zwei Wasserfassungen vom Netz

  • Dienstag, 23. Juli 2019, 16:30 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Dienstag, 23. Juli 2019, 16:30 Uhr, Radio SRF 1
  • Wiederholung:
    • Dienstag, 23. Juli 2019, 16:47 Uhr, Radio SRF 4 News

Im Kanton Aargau liegen etwa 10 Prozent der Trinkwasserproben über dem Grenzwert für Chlorothalonil. Zwei Wasserfassungen wurden jetzt vom Netz genommen, weil der Höchstwert deutlich überschritten wurde. Welche Gemeinden betroffen sind, will der Kanton nicht bekannt geben.

Eine Hand hält ein Glas unter einen laufenden Wasserhahn.
Bildlegende: Trotz des neuen Grenzwertes für Chlorothalonil ist das Aargauer Wasser immer noch einwandfrei. Imago

Ausserdem in der Sendung:

  • TG: Moderne Mähmaschinen zerstören wertvolle Lebensräume am Strassenrand.
  • LU: Die Freilaufzone für Hunde beim Luzerner Verkehrshaus wird definitiv eingeführt.
  • VD: Rund um das Festgelände des Winzerfestes von Vevey gilt ein Feuerwerk- und Badeverbot.

Redaktion: Jörg André