LU: Initiative gegen Frühfremdsprachen ungültig?

  • Freitag, 25. September 2015, 16:30 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Freitag, 25. September 2015, 16:30 Uhr, Radio SRF 1
  • Wiederholung:
    • Freitag, 25. September 2015, 16:47 Uhr, Radio SRF 4 News

Die Luzerner Kantonsregierung sagt, die Volksinitiative für nur noch eine Fremdsprache in der Primarstufe widerspreche Bundesrecht. Die Regierung empfiehlt deshalb dem Kantonsparlament, das Volksbegehren für ungültig zu erklären - ähnlich wie in St. Gallen und Graubünden.

Da war die Welt noch in Ordnung: Das Initiativkomitee bei der Einreichung der unterzeichneten Unterschriftenbögen.
Bildlegende: Da war die Welt noch in Ordnung: Das Initiativkomitee bei der Einreichung der unterzeichneten Unterschriftenbögen. Keystone

Die weiteren Themen dieser Sendung:

  • BE: Welche künftige Nutzung für die Schützenmatte in Bern
  • AG: Nach Olten erreicht die «Energiekrise» nun auch Baden
  • BS/BL: Der findige «Wahlplakatierer»

Moderation: Christoph Studer