Mehr Geld für WEF-Einsatz der Zürcher Kantonspolizei gefordert

  • Freitag, 17. Januar 2020, 16:30 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Freitag, 17. Januar 2020, 16:30 Uhr, Radio SRF 1
  • Wiederholung:
    • Freitag, 17. Januar 2020, 16:47 Uhr, Radio SRF 4 News

Das WEF entschädigt den Polizeieinsatz mit 600 Franken pro Tag und Einsatzkraft. Das reicht aber im Fall von Zürich nicht aus - es bleibt ein Loch von 800'000 Franken, das die Steuerzahler stopfen müssen. Nun fordern Politiker mehr Geld vom WEF. 

Eine Polizeipatrouille am WEF in Davos
Bildlegende: Der Einsatz auswärtiger Polizisten am WEF wird nicht kostendeckend vergütet. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • AG: Das neue Kantonsspital kostet 563 Millionen Franken.
  • SO: Die stationäre Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie geht zu.

Redaktion: Jörg André