ZH: Jugendliche Dschihad-Reisende angehalten

  • Mittwoch, 30. Dezember 2015, 16:30 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Mittwoch, 30. Dezember 2015, 16:30 Uhr, Radio SRF 1
  • Wiederholung:
    • Mittwoch, 30. Dezember 2015, 16:47 Uhr, Radio SRF 4 News

Gegen zwei Jugendliche aus Winterthur ermittelt die Jugendanwaltschaft: ihnen wird vorgeworfen, sie hätten in Syrien die Terrororganisation «Islamischer Staat» unterstützt. Die beiden Jugendlichen sind am Dienstagabend am Flughafen Zürich-Kloten festgenommen worden.

Die An'Nur-Moschee (Haus in der Mitte) wird oft mit der Radikalisierung von Jugendlichen in Verbindung gebracht.
Bildlegende: Die An'Nur-Moschee (Haus in der Mitte) wird oft mit der Radikalisierung von Jugendlichen in Verbindung gebracht. Keystone

Die weiteren Themen dieser Sendung:

  • ZH: Viele Asylsuchende sorgen für viel Arbeit und Stellenausbau bei der Asylorganisation Zürich
  • NE: Mehr als 20 Polizisten wechseln in die Nachbarkantone - auch weil Neuenburg tiefe Löhne bezahlt
  • BE: Je eine Million Fahrgäste auf der Jungfrau- und der Gurtenbahn

Moderation: Christoph Studer