ZH: Justizdirektor stellt sich hinter die Kesb

  • Freitag, 23. Januar 2015, 16:30 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Freitag, 23. Januar 2015, 16:30 Uhr, Radio SRF 1
  • Wiederholung:
    • Freitag, 23. Januar 2015, 16:47 Uhr, Radio SRF 4 News

Drei Wochen nach der Tötung von zwei Kleinkindern in Flaach/ZH hat Justizdirektion Martin Graf Stellung genommen: ein erster Bericht zeige, die Kindes- und Erwachsenenschutzbehörde habe nachvollziehbar gehandelt. Trotzdem soll nun ein externes Gutachten erstellt werden.

Der Zürcher Justizdirektor Martin Graf stützt die Kindes- und Erwachsenenschutzbehörde, Kesb.
Bildlegende: Der Zürcher Justizdirektor Martin Graf stützt die Kindes- und Erwachsenenschutzbehörde, Kesb. Keystone

Die weiteren Themen dieser Sendung:

  • GE: Ohrfeige für Eric Stauffer vom populistischen Mouvement Citoyenb Genevois
  • AG: Regierung weist Rekurs gegen das neue Fussballstadion in Aarau zurück
  • LU: Keine Fusion aber engere Zusammenarbeit zwischen Luzern und den Vorortsgemeinden

Moderation: Christoph Studer