Abstimmung zu Vallader gültig

Die Gemeinde Val Müstair darf an der Schule vom Rumantsch Grischun zum Idiom Vallader zurück kehren. Das teilt die Regierung mit. Nicht zur Freude der «Gruppa Visiun Rumantsch Grischun en Scola».

Weitere Themen:

  • An der Grenze zum Engadin sind zwei Bärenbrüder unterwegs.
  • An den Bündner Mittelschulen soll die Qualität überprüft werden.
  • Eine Studie soll zeigen, in welchem Medium sich die Bündner am meisten informieren.

Moderation: Stefanie Hablützel