Bündner verbieten «Repower» die Kohlekraft

Der Bündner Stromkonzern «Repower» darf das geplante Kohlekraftwerk in Italien nicht bauen. Die Bündner Bevölkerung sagte Ja zur Volksinitiative, aber auch zum Gegenvorschlag. Die Stichfrage fiel mit 124 Stimmen knapp zugunsten der Initiative aus.

Die Bündner Bevölkerung will nicht auf Kohlekraft setzen.
Bildlegende: Die Bündner Bevölkerung will nicht auf Kohlekraft setzen. Keystone

Weitere Themen:

  • Davos sagt Ja zu Liegenschaftssteuer
  • Zweiter Wahlgang für Gemeindepräsidium in Herisau

Moderation: Philipp Inauen, Redaktion: Philipp Gemperle