Chur geht es finanziell besser

Nach Jahren mit Defiziten in Millionenhöhe erwartet die Stadt Chur für das nächste Jahr einen kleinen Überschuss von 400'000 Franken. Im Interview erklärt Stadtpräsident Christian Boner, was die Gründe für diese positiven Aussichten sind.

Weitere Themen:

  • Werbeoffensive gegen die Krise: Wie Gian und Giachen mehr Schweizer in die Berge locken sollen.
  • Zusammen gegen die Krise: Wie Engadiner Hoteliers sparen sollen ohne dass es die Gäste merken.
  • Broadway in St. Gallen: Das Musical Rebecca begeistert nicht nur das Publikum.

Moderation: Diana Jörg