Churer Beizer sollen Masken tragen

Am Montag öffnen die Restaurants wieder. Das Hygienekonzept von Gastrosuisse sieht keine Maskentragpflicht für das Personal vor. Der Stadt Chur geht dies zu wenig weit, die Stadtregierung möchte, dass die Churer Gastrobetriebe die Masken für das Service- und Küchenpersonal einführen.

Churer Beizer sollen Masken tragen
Bildlegende: Churer Beizer sollen Masken tragen. Keystone

Weitere Themen:

  • Rasanter Anstieg der Arbeitslosenquote in Graubünden im April.
  • Bündner Regierung gibt grünes Licht für zwei Hängebrücken über die Albula.
  • Die Churer Stadtregierung erlässt ein Moratorium für 5G-Antennen. Der eigentliche Baustopp gilt maximal zwei Jahre.

Moderation: Selina Wiederkehr