Eine Eigentümerstrategie soll Leitplanken für Repower setzen

Was für eine Strategie will die Bündner Bevölkerung für das Bündner Stromunternehmen Repower? Am Kanton gehören mehr als die Hälfte der Aktien. Ein mögliches Mittel ist die Eigentümerstrategie. Die Überraschung: Ein Entwurf dafür liege bereits in der Schublade, sagt Regierungsrat Mario Cavigelli.

Für Repower soll es eine Eigentümerstrategie geben.
Bildlegende: Für Repower soll es eine Eigentümerstrategie geben. Keystone

Weitere Themen:

  • Initianten der Kohle-Initiative fordern schnelle Umsetzung.
  • Der bekannte Swing- und Jazzpianist Paul Kuhn ist mit 85 gestorben.
  • Hollywoodstars im Engadin für den Film «Sils Maria».

Moderation: Silvio Liechti