Emser Bauern müssen auf Entschädigung warten

Weil noch immer tonnenweise Schlamm und Geröll vom Berg in Richtung Domat/Ems fliesst, nutzen die Behörden nun die Felder der Bauern als Deponie. Auf die versprochene Entschädigung müssen die Landwirte aber noch warten.

Eine Baumaschine schiebt Geröll und Schlamm aus dem Val Parghera-Tobel bei Domat-Ems.
Bildlegende: Eine Baumaschine schiebt Geröll und Schlamm aus dem Val Parghera-Tobel bei Domat-Ems. Keystone

Weitere Themen:

  • Kunst am Bau trotz Geldsorgen der Stadt Chur: Privatpersonen sollen einspringen
  • Als das Radio noch rauschte: Im Grammophon- und Rundfunkmuseum vom Serneuser Ernst Moretti lagern Schätze aus den vergangenen 100 Jahren

Moderation: Luca Laube