Feilschen beim Energiegesetz

Der CO2-Ausstoss von Gebäuden soll in Graubünden gesenkt werden. Um wie viel und mit welchen Massnahmen, darüber hat heute der Grosse Rat bei der Beratung des Energiegesetzes gestritten.

Kanine über CHur
Bildlegende: Der CO2-Ausstoss von Gebäuden soll in Graubünden gesenkt werden. Keystone

Weitere Themen:

  • Socka Hitsch: Ein Bündner Original ist nicht mehr.
  • Romana Ganzoni wird der Bündner Literaturpreis verliehen. 
  • Bike-Park in Disentis nicht zonenkonform.

Moderation: Sara Hauschild