Ferien-Sonderfall Graubünden

Während in den meisten Kantonen die Sommerferien vorbei sind, haben einzelne Bündner Schulkinder erst am Montag wieder ihren Schulranzen geschnürt. Und die meisten ABC-Schützen haben gar noch eine weitere Ferienwoche vor sich.

Graubünden ist -was die Ferienregelung betrifft - nach wie vor ein Sonderfall, und die Schulgemeinden lassen nicht rütteln daran, dass sie selbst die Ferienzeiten bestimmen.

Weitere Themen:

  • Ungerechte Tierwelt: Geier bekommen Namen, Bären nicht.
  • Die Bühlers: 1966 war der Grossvater am Schwingfest in Frauenfeld dabei, 2010 steigt sein Enkel in den Sägemehlring.

Moderation: Roland Wermelinger