Grösstes Solarkraftwerk in St.Antönien geplant

Die 12.5 km Lawinenverbauungen oberhalb von St. Antönien sollen zum grössten Solarkraftwerk der Schweiz umgebaut werden - und den jährlichen Strombedarf einer Gemeinde der Grösse Arosa's abdecken. Bereits heute abend stellen die St. Antönier die Weichen für das kühne 20 Mio-Projekt.

Die weiteren Themen:

  • Wie eine 17 jährige Kantischülerin die RegierungsratskandidatInnen im Griff hat.
  • Wahlserie: Barbara Janom Steiner, BDP
  • Boni für Hochschulprofessoren in Rapperswil

 

Beiträge

Moderation: Riccarda Simonett