Härtefallfonds soll grösste Not lindern

Die Bündner Regierung stellt 10 Millionen Franken bereit für Unternehmen, die besonders hart von den Massnahmen gegen die Coronapandemie getroffen wurden. Die Beiträge müssen nicht zurückbezahlt werden.

Reichen 10 Millionen? Diese Frage dürfte noch zu reden geben.
Bildlegende: 30'000 Franken gibt es maximal pro Firma aus dem Härtefallfonds. Keystone

Weitere Themen:

  • Trotz Lockerungen: Noch offen, ob das älteste Bündner Open Air in diesem Jahr stattfinden wird. Chapella entscheidet im Juni. 
  • Gefährdungsanalysen: Rund die Hälfte der Bündner Gemeinden müssen noch ihre Hausaufgaben machen.

Moderation: Sara Hauschild