Hochgebirgsklinik Davos am Ende

Die Hochgebirgsklinik Davos hat Insolvenz angemeldet. Der Davoser Landammann und die Regierung wurden von diesem Schritt überrascht. Für rund 200 Mitarbeitende gibt es keinen Sozialplan.

Eine weitere Klinik in Davos schliesst ihre Tore.
Bildlegende: Eine weitere Klinik in Davos schliesst ihre Tore.

Weiter in der Sendung:

  • Bündner Regierung schafft Klarheit in der Spitalfinanzierung
  • 72 und noch nicht kein bisschen müde: Gespräch mit Verlegerpräsident Hanspeter Lebrument

Moderation: Sara Hauschild