In Klosters geht nun auch der Vizechef

Hanspeter Hobi, Vizegemeindepräsident von Klosters, hat genug. Er tritt zurück und zieht damit die Konsequenzen aus der Abwahl des Gemeindepräsidenten Markus Haltiner. Damit verliert Kloster die Spitze des Gemeindepräsidiums und muss quasi neu beginnen. Die Ersatzwahl findet am 23.

September statt.

Weitere Themen

  • Synergia-Abstimmungsklage: Regierung nimmt keine Stellung
  • Vor der grossen Fusion im Lugnez: Aus Acht mach Eins
  • Kohlekraftwerk Brunsbüttel: Kritiker sind nun auch in St.Gallen angekommen

 

Moderation: Pius Kessler